Beiträge mit Tag ‘Makgadikgadi’

Alles im Blick

Written by Tobi. Posted in Alle, Botswana

Erdmännchen leben in Kolonien bis zu dreißig Tieren. In Botswana beschränkt sich ihr Lebensraum auf die Kalahari und die Pfannenränder des Makgadikgadi-Gebietes. In der Regel pflanzt sich in einer Familien-Sippe nur ein dominantes Alpha-Weibchen mit dem ranghöchsten Alpha-Männchen fort, damit die kargen Nahrungsressourcen des Lebensraums nicht durch Überbevölkerung erschöpft werden. Eine recht zutrauliche Meerkat-Kolonie lebt am Rande der Ntwetwe Pan, wo die Salzpfannen ins Grasland

Makgadikgadi

Written by Tobi. Posted in Alle, Botswana

Wir verlassen Kubu in Richtung Letlhakane und fahren weiter nach Khumaga, wo wir den Landy mit einem Pontoon, einer Art Boottaxi über den Boteti übersetzen lassen. Auf der anderen Seite des Flusses beginnt der Makgadikgadi (sprich: Machadichadi) – Nationalpark. Das Gebiet besteht aus mehreren Salzpfannen und jede Menge Grasland und ist für uns ein schöner Zwischenstopp auf dem Weg in den Chobe Nationalpark bzw. ins Okavangodelta.