Okavangodelta – Xakanaxa

Written by Tobi. Posted in Alle, Botswana

Der Okavango entspringt als Cubango im angolanischen Hochland und fließt von dort aus über den Caprivizipfel in Namibia ins abflusslose, wüstenhafte Landesinnere Botswanas. Hier versickert und verdunstet das Wasser in den Okavangosümpfen. Von seiner Quelle bis zum Delta überwindet der 1700 Kilometer lange Fluss gerade einmal 60 Höhenmeter. Der geringe Höhenunterschied und die starke Vegetationsdichte im Delta führen zu einer massiven Verzögerung der Fluten des Okavango und bewirken, dass die Wassermassen (wie clever von Mutter Natur) erst zum Höhepunkt der Trockenzeit im Delta ankommen.

Dieses Jahr führt der Okavango wieder extrem viel Wasser, so dass weite Teile des Gebietes um Xakanaxa unter Wasser stehen und etliche Pisten nicht befahrbar sind. Immer wieder müssen wir hier umkehren oder knietiefes Wasser durchfahren. Landschaftlich sind die Gebiete um Xakanaxa und die Paradise Pools mit ihren Märchenwäldern und Lagunen die schönsten unseres ausgiebigen Aufenthaltes in Moremi. Sollte es jemals nochmal eine Realverfilmung des Dschungelbuchs geben, sie müsste hier gedreht werden…Durch die Fülle an Wasser ist das Aufspüren der Wildtiere allerdings auch hier, ähnlich wie in Third Bridge, nicht ganz so einfach. Unsere Pirschfahrten ähneln hier deswegen manchmal eher einem „Scenic Drive“. Trotzdem bietet insbesondere die Xakanaxa Campsite alles, was wir an Safari in Botswana so lieben: Wildnis pur, keine Zäune um unseren Stellplatz, grunzende Hippos und die obligatorischen Elefantenbullen, die von den riesigen Bäumen auf unserem Stellplatz angelockt werden und uns sehr deutlich zu verstehen geben, wer hier das „Right of Way“ hat :-).

Wie South Gate wird auch die Xakanaka Campsite von Kwalate Safaris gemanagt. Das Booking Office von Kwalate findet man in Maun im ersten Stock der Ngami Shopping Mall. Mit unserem Aufenthalt in Xakanaxa beenden wir unsere ausgiebige Tour durch die verschiedenen Regionen des Moremi Game Reserve. Wir verlassen das Okavangodelta nun endgültig und fahren weiter in die Nxai Pan…

 

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentare (2)

  • Eric

    |

    Hi Lena and Tobi, I’m Eric from Belgium. I can’t find Kwalate Safaris on the internet. MAy be you can help me out with an email to make a booking…? Thank you!

    Antworten

Kommentieren