Dead Vlei

Written by Tobi. Posted in Alle, Namibia

Das Dead Vlei ist eine Lehmsenke im Namib Naukluft Nationalpark, die von meterhohen Sanddünen umschlossen ist. Früher versorgte der Tsauchab River die Bäume im Dead Vlei mit Wasser, ehe ihm wandernde Sanddünen den Weg abschnitten. Die Bäume sind längst abgestorben. Sie sind schwarz von der sengenden Sonne und verrotten aufgrund der Trockenheit nicht. Früh morgens oder spät nachmittags ist man allein in dieser völlig verrückten Mondlandschaft. Wenn Neil Armstrong hier um die Ecke käme, es würde einen nicht wundern!

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentare (3)

  • Franz und Johannes

    |

    Hallo Lena und Tobias
    Nochmal danke, dass ihr uns am Abend zu dead vlei mitgemnommen habt – ihr erinnert Euch sicher an die zwei Motorradfahrer, denen man die Zufahrt in den Nationalpark verwehrt hat…war toll; gute reise!!

    Antworten

  • Comandante

    |

    This is one small step for a Seiderer ;)

    Antworten

  • Pia Diehl

    |

    Hallo Ihr Zwei,
    bin total gefangen von Euren Bildern und Eindrücken, danke auch für die vielen interessanten und lehrreichen Texte. Ist schon toll, was es so auf der Welt gibt.
    Paßt auf Euch auf und bleibt gesund…… ;-)
    Freu mich auf weitere Bilder von Euch und Afrika.
    Bis bald..
    Pia

    Antworten

Kommentieren